Erbstücke
#1
So, hier wie versprochen unsere Meisterinformationen zum Thema Erbstücke, soweit vorhanden:

"Brucher"-Kontor in Port Kellis
(bestehend aus einem vermoderten Steg und einem brüchigen Lagerhaus in den Echsensümpfen)
"Eine einzigartige Immobilie in derostrategisch günstiger Lage."

Norburger-Riesen-Zucht "Nesferat" in Rodebrannt
(ermöglicht ein durchaus ansehnliches Einkommen, würde aber den Rückzug vom Heldenleben bedeuten)
"Die wohl kräftigsten Pferde nördlich von Trallop"

Hermelinpelzzucht "Gengeril" in Ouvenmas
(ermöglicht ein durchaus ansehnliches Einkommen, würde aber den Rückzug vom Heldenleben bedeuten)
"Feinste Pelze, wie sie Fürsten geziemen"

Kogge "Wentrej"
(wenn man nochmal etwa 250 Batzen investiert, könnte man das Schiff auch wieder in sturmgefährdete Gewässer schicken)
"Maßgeblich beteiligt an der Gründung von Port Stoerrebrand"

Potte "Tremar"
(liegt momentan in Port Corrad an der Kette wegen eines Zollvergehens)
"Lieferte bisher Salz von Unau nach Port Corrad"

Treidelkahn "Torjada"
(der Kahn ist im guten Zustand, bräuchte aber zwei neue Zugochsen)
""

Treidelkahn "Melkovia"
(kleiner Kahn, guter Zustand, ein Ochse)
""

Vlads in Kunchom erbeuteter Glücks-Nickel "El'Satite"
(nur von ideellem Wert)
""

Karawanserei "Essamit" bei Keft
(erfordert einen diplomatischen Charakter, sonst fressen die Bestechungsgelder den Gewinn auf)
"Anlaufpunkt für jeden aufrechten bornischen Händler auf dem Weg nach Keft"

Das Hesinde-geweihte Amulett "Rafenus"
(gesegnet von Haldana von Ilmenstein, ohne spieltechnischen Wert)
""

Gladiatorenschule "Sombra" in Brabak
(seit dem "Bullen von Belhanka" im Jahr 998 BF keinen bekannten Gladiator mehr hervorgebracht)
"Ich sage nur 'der Bulle von Belhanka'"

Der "Schmissk", ein nivesischer Glücksbringer
(Wolfspfote)
""

Fernhandelshaus "Sjepen-Ogorki"
(der Jackpot)
"Dem der Willens ist, die volle Last meines Erbes auf sich zu nehmen vermache ich mein Fernhandelshaus"

17 Anteilscheine an der Garetisch-Gräflichen Graf-Ingramms-Steg Gesellschaft
(momentan fallend im Wert)
"Ein beeindrucken visionäres Projekt des mittelreichischen Hochadels."

31 Anteilscheine an der Rieslandfahrt-Gemeinschaft
(wertlos, Schiff verschollen)
"Eine Expedition die nach 17 Jahren Finanzierung 1019 BF endlich aufgebrochen ist."

Schuldscheine des Brabaker Königshaus im Wert von 180 Batzen
(maximal 10% einforderbar)
""

Schuldscheine eines maraskanischen Königs im Wert von 610 Batzen
(wertlos, Schuldner verzogen)
""

Schuldscheine eines anderen maraskanischen Königs im Wert von 420 Batzen
(etwa 20% einforderbar mit der Gefahr, maraskanische Mörder auf den Hals gehetzt zu bekommen)
""

Rasierwassermanufaktur in Festum
(Die verfallenen Überreste "der Rasierwassermanufaktur".)
"Traditionsreiches Unternehmen für allerlei Haarwasser und Tinkturen zur erhalten des gefälligen Äußeren, die Manufaktur Märkisches Moos."

Kwassetz Brennerei in Schossko
()
"Nur Hochprozentiges ist gutes Zeug“

15 % Anteile an dem Schlunder Marmorbruchkonsortium
(Momentan erhebliche finanzielle Schwierigkeiten)
"Frauen lieben den rosa Marmor"

Baumschule „Rondras Baum“ in Brinbaum
()
"Stäbe aus Steineiche sind sehr feuerfest und sollen Blitze anziehen."

Imkerei „Süßer Traum“ in Schwertbergen
()
"Auf Honig und Met konnte noch kaum ein Gaumen verzichten“

Irianledermanufaktur in Port Kellis
"Äußerst stabiles und feuerfestes Echsenleder"

Uhdenberger Eisenmine
()
"Aus Eisen wird in Uhdenberg der sogenannte Goblinstahl gefertigt, der im ganzen Hohen Norden verbreitet ist."
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#2
Zitat:17 Anteilscheine an der Garetisch-Gräflichen Graf-Ingramms-Steg Gesellschaft
(momentan fallend im Wert)
Das hast Du aber mehr als positiv ausgedrückt! Very Happy
Homepage Suchen Antworten

#3
(06.10.2008, 09:31)VolkoV schrieb: Imkerei „Süßer Traum“ in Schwertbergen
()
"Auf Honig und Met konnte noch kaum ein Gaumen verzichten“

Juhuu, dann sieht es für Jora ja gar nicht so schlecht aus.
Und zur Not hat sie ja noch die Kette und den Ring *hust*
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#4
Glückwunsch Jora, wenn man sich so da den anderen Ramsch so ansieht Smile

Hallooo wer bist du den ... ich bin Jora ... Oh hallooo Jora ... AUFS MAUL ODER WAS ...

PS: Das Rabenschwert und der Magierstab fehlen evtl. auch andere Sachen ?
http://www.torwaechter.org
larp@torwaechter.org
Homepage Suchen Antworten

#5
(06.10.2008, 15:01)Arienna schrieb:
(06.10.2008, 09:31)VolkoV schrieb: Imkerei „Süßer Traum“ in Schwertbergen
()
"Auf Honig und Met konnte noch kaum ein Gaumen verzichten“

Juhuu, dann sieht es für Jora ja gar nicht so schlecht aus.
Und zur Not hat sie ja noch die Kette und den Ring *hust*

Das war MEIN Erbstück - das Du perverses abtrünniges Familienmitglied, die mit den anderen Erbschleichern, Schwarzmagiern oder sonstigem Gesocks unter einer Decke steckte, mir entrissen und vorenthalten hat.
Und Du Daswadan, mein Bruder hast das unterstützt, während ich hilflos darniederlag!
Schande, Schnade, Schande!!!
 .  
Suchen Antworten

#6
"Port Kellis" wird eine Drehscheibe des Handels mit den Echsen werden. Ich werde Waren handeln können, die sonst niemand hat. Smile
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

#7
@sts: Das nennt man wohl Pech. Die Thorwaler werden sich freuen.
"Hey Hetmann, bring mal den Met ran" Very Happy
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#8
(06.10.2008, 15:28)sts schrieb:
(06.10.2008, 15:01)Arienna schrieb:
(06.10.2008, 09:31)VolkoV schrieb: Imkerei „Süßer Traum“ in Schwertbergen
()
"Auf Honig und Met konnte noch kaum ein Gaumen verzichten“

Juhuu, dann sieht es für Jora ja gar nicht so schlecht aus.
Und zur Not hat sie ja noch die Kette und den Ring *hust*

Das war MEIN Erbstück - das Du perverses abtrünniges Familienmitglied, die mit den anderen Erbschleichern, Schwarzmagiern oder sonstigem Gesocks unter einer Decke steckte, mir entrissen und vorenthalten hat.
Und Du Daswadan, mein Bruder hast das unterstützt, während ich hilflos darniederlag!
Schande, Schnade, Schande!!!

Ich bitte Dich Brüderchen! Wie kannst du so etwas zu mir sagen!? Wo ich doch an diesem Wochenende selber nichts errungen habe, als eine Stiftung, deren Aufgabe es ist, dich zu töten, wenn ich den Eindruck habe, dass du eine Gefahr für die Familie und das Bornland wirst?

...

Also, entspanne dich ein wenig. Ich habe dir doch schon vorgestern erklärt, wie ich mir deine Entschädigung vorstelle! Es sind zwei Plätze im Stiftungsrat frei geworden, und ich könnte mir vorstellen, dass du mit deiner geschäftstüchtigen Art ein guter Nachfolger für den Terr... das scheidende Mitglied* wirst.

*Eh... das übrigens eine gute Abstandssumme erhält... wie abgesprochen... Grüße nach Tallus... nach wo auch immer!
Suchen Antworten

#9
der Glücksnickel ist bei Phex ..
*kicher*
Suchen Antworten

#10
WAs ist denn mit meinem Erbteil?? Den 15% der Festumer Füchse! Ausser das sie einen schlechten Torwächter haben!
Thorwaler beim Frühstück sind nicht ertragbar!!
Suchen Antworten

#11
Die Festumer Füchse sind eine Imman-Mannschaft aus Festum. Bei der Allaventurischen Immanmeisterschaft im Jahr 1007 BF zogen sie überraschend in das Finale ein, unterlagen aber gegen die Kusliker Kavaliere.
Homepage Suchen Antworten

#12
Also kein Haken ausser dem Torwächter?? Danke grins!!!
Thorwaler beim Frühstück sind nicht ertragbar!!
Suchen Antworten

#13
Naja, sie haben seit 25 Jahren kein Endspiel mehr erreicht...
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#14
hihi
JA da fällt der richtige Manager! Frage mal den Hoeneß oder wie der heiß!!
Grins
Thorwaler beim Frühstück sind nicht ertragbar!!
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste