Ideen für Verbesserungen
(10.03.2009, 09:08)Thraxas schrieb: Nach meiner Meinung ist Murmeln ziehen für SC-Magier in jeder Situation notwendig. Wenn der Magier so arg bedrängt ist, dann kann er eben gerade nicht zaubern, ebenso, wie der Bogenschütze nicht Schießen kann, wenn er sich im Nahkampf befindet.

GENAU!

Mich hat es früher genervt, dass Magiern immer alle Zauber gelungen sind und sie nicht patzen konnten.

Mit dem Murmelsystem haben sie die gleichen Hürden zu nehmen, wie andere Charaktere, die sich in einer Kampfsituation befinden.

Ich, als Orga und SL, sehe da SC und NSC Magier gleichgestellt. Sprich Murmelnziehen für beide...
Homepage Suchen Antworten

Det Vel
Thorwaler beim Frühstück sind nicht ertragbar!!
Suchen Antworten

Ich bastle gerade an einem Archetypen-Modul, welches einerseits die Gegner-NSC-Generierung erleichtern und andererseits deren Grenzen aufzeichnen soll. Das System, so wie ich es mir vorstelle, funktioniert auch ohne Murmeln, man kann aber auch "symbolisch" pro Zauber eine Murmel ziehen die dann, unabhängig von der Stärke des Zaubers (die nach einem bestimmten Kontingent frei gewählt wird), über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Ich hoffe, das Ding heute oder morgen mal zur Diskussion stellen zu können.
Suchen Antworten

(10.03.2009, 10:56)Tremor schrieb: Man könnte somit auch ergänzen, dass wenn jemand (NSC oder SC) die Stufe nicht ansagt, nicht das frustrierende Ignorieren oder Nachfragen sondern das automatische Herabsetzen der Zauberwirkung auf Stufe 1 einzusetzen.
Das ist wirklich eine gute Idee. Keine Ansage=Stufe 1.

(10.03.2009, 10:56)Tremor schrieb: Dass der Zauberer dann gemogelt hat, wenn er keine Stufe 4-5 in dem Zauber hat oder vielleicht gar nicht zaubern kann, steht auf einem anderen Blatt.
Ich habe es schon öfter gesagt, erwähne es an dieser Stelle nochmal: Wir können keine Regeln für Leute schreiben, die sich nicht an Regeln halten.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

Wie soll amn eigentlich auf einen von der eigenen MR abgewehrten Zauber reagieren?

Am besten fände ich es, wenn man mit dem Spruch "Resistent" oder "Widerstanden" antwortet, damit der Zauber mitbekommt, dass sein Zauber gehört aber abgewiesen wurde. Das wäre fair ihm gegenüber, als einfach den abgewehrten Zauber zu ignorieren!

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

Ich finde, da gibt es schicke IT-Lösungen: "Ha, mehr könnt ihr nicht?", "Ihr macht mir keine Angst.", "Üben, Collega, üben!" usw.
Suchen Antworten

oder aber der erfolglos Bezauberte bekommt aufgrund mangelnder Magiekunde gar nicht mit, dass es ein Zauber gewesen sein sollte: "Brabbel nicht - STIRB!", "Ich heiße nicht Ignifaxius - ich heiße Ignatius!", "Häh?!?"...
 .  
Suchen Antworten

Genau! Standard ist "resistent" und Empfehlungsaufzählung eure Vorschläge!

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

(10.03.2009, 09:08)Thraxas schrieb: Nach meiner Meinung ist Murmeln ziehen für SC-Magier in jeder Situation notwendig. Wenn der Magier so arg bedrängt ist, dann kann er eben gerade nicht zaubern, ebenso, wie der Bogenschütze nicht Schießen kann, wenn er sich im Nahkampf befindet.

Das ist auch meine Meinung. Es sei den er beherrscht den Zauber so gut (4 oder 5), dass er ihn in einer Mindesthöhe (1 oder 2) aus dem Handgelenk zaubern kann.

Zaubern ist (für nicht-Meister) eine komplexe Handlung, die auch in einer Schlacht nicht einfacher wird. Man kann das Murmelziehen durchaus auch mal zu Haus üben, wenn man unbedingt einen Kampfzauberer spielen möchte. Ein großer, tiefer Murmelbeutel, aus dem die Dinger nicht rausfallen, wenn man läuft sowie gut greifbare Murmeln (ich bevorzuge W20) erleichtern das ungemein.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

Da mein Post untegegangen zu sein schient hier noch aml

Ich würde es toll finden wenn man die 12 Grundliturgiwen einer Geweihten ijn einem Paket kaufen könnte. Für einen relativ kleinen Preis den die beherrscht der Geweihte ja spätestens nach sein Weihe. Die anderen kann man ja noch lernen oder auch erspielen...... Denn einen Gweithen der generell breitgefächerte Bildung besitzt..... ist das irgendwie doof alle Liturgien einzeln kaufen zu müssen....Kurz und Knapp: Grundliturgien zum Paketpreis...

LG Cel
[Bild: zobH.gif]
Suchen Antworten

Dein Post ist in unserem internen Verbesserungsforum notiert worden.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

(10.03.2009, 18:31)Tremor schrieb: Wie soll amn eigentlich auf einen von der eigenen MR abgewehrten Zauber reagieren?

Am besten fände ich es, wenn man mit dem Spruch "Resistent" oder "Widerstanden" antwortet, damit der Zauber mitbekommt, dass sein Zauber gehört aber abgewiesen wurde. Das wäre fair ihm gegenüber, als einfach den abgewehrten Zauber zu ignorieren!
Was für eine schreckliche Idee und Vorstellung Telling auch noch mit mehr Telling zu beantworten. *schüttel*
Wenn man unbedingt darauf eingehen will, dann sollte es schon so gemacht werden, wie Perkeo und sts es vorgeschlagen haben.
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

Obwohl ich Telling sehr viel weniger verteufle, stimme ich Thraxas hierbei zu. In diesem Fall werden aus kurzen Regieanweisungen schnell Metadiskussionen, die ich doch vermeiden möchte.

Trotzdem kann ich die Intention hinter dem Vorschlag verstehen, selbst Anhänger der zwei Regeln wünschen ja zu Recht: "zeige irgendeine plausible Reaktion". Ein "Geistige Tricks funktionieren bei mir nicht. Bei mir funktioniert nur Geld." ist also evtl. also besser, weil man die Rolle nicht verlassen muss, aber auch das wäre doof, wenn man ein ultraresistentes Skelett spielt...

Ich habe mir bei meinem Kampfmagier angewöhnt, vor dem "Blenden 2" zumindest noch ein "Oculis orbatus sis" (oder ähnliches) gebrüllt voran zu stellen.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste