Letzte Ausbesserungen vor dem Con
#1
Hi Leute, ich hab mal noch nen paar Fragen zum Ausbessern:
Für eine brünierte Plattenrüssi nehme ich am besten welches Öl zum einschmieren?
Hat es Sinn seine Waffen nochmal farblos zu überlatexen?

Hat wer eine gute Idee wie ich Leinenstoff schön alt aussehen lassen kann? Hab das bisher mit trockenem staubigen Sand vom Boltzplatz probiert, mit mäßigem Erfolg...

Gruß Ranek =)
Suchen Antworten

#2
1.) Ballistol. Immer Ballistol.
2.) Als Abschluss auf Latexwaffen kommt eine durchsichtige Schicht Finisher. Kein Latex. Latex trocknet immer leicht gelblich aus. Das sieht nicht gut aus. Für die Waffenpflege empfehle ich Silikonspray.
3.) Schwarztee für eine schmutzigen Grundton. Schmutziger Bienenwachs für Flecken.
Suchen Antworten

#3
Ich habe in meiner Truhe: Ballistol, Silikonspray und Talkumpuder
 .  
Suchen Antworten

#4
Bedeutet dass, ich kann an deiner Ausrüstung für ein kleines Entgeld teilhaben? Smile
Suchen Antworten

#5
Klar doch,
macht 1 Kupfer. Smile
 .  
Suchen Antworten

#6
(10.07.2012, 20:26)sts schrieb: macht 1 Kupfer. Smile

Geht das schleichende Gift also endlich auf. :stolz:
Suchen Antworten

#7
hatte eigentlich mehr an euronen gedacht, aber so ist auch okay xDD
Suchen Antworten

#8
(10.07.2012, 09:45)Ranek schrieb: Hat wer eine gute Idee wie ich Leinenstoff schön alt aussehen lassen kann? Hab das bisher mit trockenem staubigen Sand vom Boltzplatz probiert, mit mäßigem Erfolg...

Gruß Ranek =)

Tragen, oft durch das gelände waten. Schlamm ist besonders hilfreich.
Nur kurz waschen und die Erdflecken nicht herausbürsten.
Suchen Antworten

#9
ich hab gute erfahrung mit blumenerde gemacht (wen sie frisch ist also noch leicht feucht)
Motorräder die Pferde von Heute
http://www.mc-waldangelloch.de
Suchen Antworten

#10
Ok, geht wenn ich das mal noch einwerfe um Reinheitssiegel etc. Die sollen halt nicht neu aussehen xD

Ps.: vielen dank für die Tips, werde sie mal testen wenn ich dazu komme Smile
Suchen Antworten

#11
schmutzige Reinheitssiegel also... Surprised
 .  
Suchen Antworten

#12
(11.07.2012, 09:29)Ranek schrieb: Ok, geht wenn ich das mal noch einwerfe um Reinheitssiegel etc. Die sollen halt nicht neu aussehen xD

Ps.: vielen dank für die Tips, werde sie mal testen wenn ich dazu komme Smile

Tinte o.ä.

die Inks von Games workshop eignen sich ziemlich gut.

Allerdings weiß ich selber nicht wie das geht, kenne allerdings jemanden der damit sein Kostüm bearbeitet hat. Das Verdünnungsverhältnis ist wohl relativ wichtig.
Suchen Antworten

#13
bin ja selbst ein freak... der jahrelang wh40k figuren gebaut, bemalt und bespielt hat xD also soll das möglicher weiße mit einer Farbe wie Black Inc funktionieren?
Wnn du den den du da kennst noch erreichen kannst, dann frag ihn mal bitte wie er das gemacht hat^^

Gruß Ranek
Suchen Antworten

#14
(10.07.2012, 20:58)Ranek schrieb: hatte eigentlich mehr an euronen gedacht, aber so ist auch okay xDD

Björn, da musst du wohl nochmal ran Wink
Gegen nen Dämon um drei Seelen gespielt und gewonnen (.. und betrogen Wink )
Welt geht unter. Küche unbeeindruckt.
Suchen Antworten

#15
Könnte vielleicht mit "Chestnut Ink" klappen. Ist ein mittlerer Braunton.
Die Axt im Hause erspart so manchen Weisen.
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste