Anfrage an die Darpatbullen
#1
Guten Morgen liebe Darpatbullen!

Ich dachte mir, dass ich einmal beim Morgentee mein Anliegen vortrage. Very Happy

Vor einigen Tagen habe ich auf Facebook geschrieben, dass ich mir für nächstes Jahr eine Gruppe für das Drachenfest und andere, kleinere LARPs suchen möchte. Leider hat es mit meiner Freundesgruppe in den letzten 3 Jahren nie wirklich geklappt. Dazu dann vielleicht später oder auf Anfrage mehr. Nach der Anfrage in der silbernen Gruppe hat mich Andreas Reiß (Tremor, glaube ich) an die Darpatbullen weitergeleitet.

Mein Name ist Patrick und ich komme noch aus dem Umkreis Neuss. Ich bin 23 und momentan zwischen Beschäftigungen: Im Mai bin ich mit meiner Ausbildung zum Informationstechnischen Assisstenen fertig geworden. Im Oktober gehe ich nach Kassel Englisch und Wirtschaft studieren. Daher das "noch" im ersten Satz. LARPen tue ich selber seit 2010. Auf dem Drachenfest bin ich seit 2011. Im ersten Jahr in Gold, danach konstant in Rot.

IT habe ich in den ersten zwei Jahren einen relativ jungen Söldner-Armbrustschützen namens Jonathan gespielt, bis ich 2014 in ein Seefahrersetting um 1715 gewechselt bin. Mittlerweile würde ich aber gerne "Back to the Basics". Mein Söldner kommt zwar nicht aus Aventurien, doch habe ich kein Problem den einfach umzuschreiben oder zwischen Cons mit nach Aventurien zu schicken. Er ist hauptsächlich jemand, der gerne herumreist. Daher wäre es das natürlichste der Welt für ihn, einfach einige Jahre in einem anderen Land zu vebringen.

Bilder von meiner Gewandung müsste ich nachreichen, da ich erst einmal wieder von 1715 auf Fantasy-Mittelalter umstellen muss. Konkrete Ideen auch mit Farben sind da, nur müssen dann halt zweckmäßig bis zur silbernen Vorcon/ZDL erst einmal umgesetzt werden. Auf ein Bierchen zum beschnuppern kann man sich natürlich gerne treffen. Das Bier geht auch auf mich. Cool

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ich mich 2018 den Darpatbullen anschließen könnte. Ich wollte seit 2013 schon in eine größere Gruppe. Leider hat es da niemals so wegen den Freunden geklappt. Ich hoffe, dass lässt sich jetzt ändern.

Mit besten Grüßen

Patrick aka. Jonathan
Suchen Antworten

#2
Bist du vielleicht gerade auf dem Drachenfest? Wenn ja, dann geh doch mal ins Silberne Lager und lerne dort die Darpatbullen kennen.
Hey Ho Hey
Suchen Antworten

#3
Leider nicht. Dieses Jahr hat es bei mir leider nicht geklappt. Daher auch die Anfrage hier. Smile
Suchen Antworten

#4
Dann komm doch mal in die Katakomben in Köln (Larptaverne). Da sind eigentlich immer welche von uns. Ich bin auf jeden Fall am 26.08.2017 wieder mit dabei.

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

#5
Huhu,

herzlich willkommen bei unserem verrückten Haufen Smile

Wie du schon sagtest, wäre es gut wenn man sich mal beschnuppert. Dafür eignet sich die Taverne ganz gut. Und wenn nicht diese, dann vielleicht eine der nächsten.

Ich denke, dass das ausseravenrurische nicht so das Problem ist. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst mit dem was du darstellst und man dir die Rolle abnimmt.
Suchen Antworten

#6
(30.07.2017, 20:40)Tremor schrieb:  Dann komm doch mal in die Katakomben in Köln (Larptaverne). Da sind eigentlich immer welche von uns. Ich bin auf jeden Fall am 26.08.2017 wieder mit dabei.

Das sollte möglich sein. Ich bin ab Dienstag den 22.08 sowieso bis Freitag den 25.08 in Köln. Da kann ich auch einen Tag dranhängen und am 26.08 in die Taverne kommen. Nur bitte beachten, dass ich aus Platzgründen nur meine Standartgewandung anhaben werde (Hemd, Hose, Stiefel, braune IT-Jacke). Die neuen Gewandung mit Gugel, Wams und langem Gürtel kommt erst Ende des Jahres. Aber für ein kurzes OT Gespräch reicht es sicher. Smile

(31.07.2017, 08:39)Thalia schrieb:  Ich denke, dass das ausseravenrurische nicht so das Problem ist. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst mit dem was du darstellst und man dir die Rolle abnimmt.

Ach, das wird schon schiefgehen. Very Happy
Suchen Antworten

#7
Zum Thema "außeraventurisch": Das ist mein Charakter auch, und trotzdem haben ihn die Bullen drei Jahre lang als Hauptmann akzeptiert. Kann also so schlimm nicht sein. Smile
Feierliche Erklärung: IT heiße ich Thure, Sohn des Tiuric, aber weil ich immer und in allen Foren Shurak heiße, heiße ich hier auch so - sonst würde ich durcheinander kommen, und ich hasse Durcheinander.
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste