Akans neuer Look
#1
Hallo Leute.
 Hier ein Bild meiner aktuellen Ausgehgewandung. Was haltet ihr davon?
Wollte das ganze noch besticken lassen. Kennt ihr da wen, der das gut machen kann?
Brauche noch passende Stiefel dazu. Was würde da passen?


Angehängte Dateien
.jpg   Akan01_low.jpg (Größe: 491,23 KB / Downloads: 39)
" Schritt Nummer Eins: Alle umbringen.
  Schritt Nummer Zwei: Feiern.
  Und haltet mir blos die Reihenfolge ein."

     ,/                   \,
    ((__,-"   "   "-,__))
    `--)~         ~(--`
     .-'(                )`-,
  `~~`d\       /b`~~`
          ( |      | )
          (6____6)
             `---`


Suchen Antworten

#2
Hi Akan, sieht gut aus, und passt auch zu dem etwas modernerem Stil, der sich zunehmend bei uns durchsetzt. Cooles Zeug.

Ich würde Stulpenstiefel dazu tragen.
He who runs away lives to fight another day
Suchen Antworten

#3
sieht gut aus, ohne Augenklappe?

ich fand die sehr stylelisch
Offizieller Titel - "Die Not"
Suchen Antworten

#4
jo...sieht richtig gut aus....aber die Kampfstiefel zerstören viel von der Wirkung
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

#5
Sehr elegant, Herr Hauptmann. Historisch gesehen würde ich dazu Kuhmaulschuhe  empfehlen (So Dinger wie sie der Thraxas trägt.) Wenn's Stiefel sein sollen, würde ich was mit breiter Stulpe versuchen. Auf jeden Fall noch ein hübscher Mantel dabei - vielleicht mit ein wenig Pelz am Kragen?
Feierliche Erklärung: IT heiße ich Thure, Sohn des Tiuric, aber weil ich immer und in allen Foren Shurak heiße, heiße ich hier auch so - sonst würde ich durcheinander kommen, und ich hasse Durcheinander.
Suchen Antworten

#6
Sieht wirklich schick aus.
Auch ohne Augenklappe, die der Akan, soweit ich weiß, ablegen konnte, weil die Götter an ihm ein Wunder gewirkt haben Wink
Ich fände auch Stulpenstiefel passend. Ggf. gehen auch Stulpengamaschen, z.B. von CP-Schuhe. Ich habe selbst welche und die sind nicht so teuer, wie komplette Stiefel. Für Bestickungen kann ich eventuell 1-2 Kontakte vermitteln. Melde Dich dann einfach mal per Mail bei mir.
Suchen Antworten

#7
Bei CP sind auch die Stiefel mit nicht übertriebenem (Spar-)Einsatz zu bekommen, haben aber für Kämpfer auf dem Quast definitv zu glatte Sohlen - und Finger weg vom Kunstlederzeug, das verranzt zu schnell zu extrem unschön.
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

#8
Jeder Schuster kann aber Gummisohlen unter LARP-Schuhe mit Ledersohle kleben, dann klappt das auch wieder mit der Standfestigkeit.
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste