17.-19.4.20 Einladung zum 3. Unterfelser Tanzball
#1
3. Unterfelser Tanzball

Fest zu Ehren der Herrin Rahja

17.-19.04.2020


IT-Einladung

Liebe Freunde durchtanzter Nächte,
die schöne Göttin lädt zum Fest.
Die außerordentlich liebreizende Familie Telmian stellt uns für das Tanzfest Rahjas ihr Landhaus vor der Stadt Unterfels zur Verfügung.
Seine Gnaden Fuchstreu Telmian wird uns persönlich den Schlüssel übergeben.
So wollen wir tanzen, tanzen, tanzen, dass es der Göttin gefällt. Natürlich gehören wie eh und je Spiele und die Wahl zum Königspaar der Nacht auf dem Programm.
Wir freuen uns auf viele alte und neue Gesichter!

Die Gemeinschaft der liebreizenden Tänzerin
des Alveranidendoms zu Unterfels


OT
Worum es geht?
Historischer Tanz -
das Motto dieser Veranstaltung.
Wir laden dich herzlich ein gemeinsam bei Tänzen wie Chapelloise, Tourdion,Traubentritt und der blauen Flagge das Tanzbein schwingen.
Der Con ist in der Welt von "das schwarze Auge" angesiedelt, jedoch spielen wir frei nach
„Du kannst was du darstellen kannst“ (DKWDDK).
Wir werden den Samstag über ein paar kleine, feine Indore-Plots haben. Gewünscht wurde, dass wir mehr tanzen. Diesem Wunsch wollen wir nachkommen. So werden wir verschiedene Tanzwettbewerbe haben. Unter anderem dürft ihr einer Jury neue oder selbst ausgedachte Tänze präsentieren.

Auch wollen wir wieder 2 Götter des Aventurischen Pantheons bespielen. Beim letzten Mal haben wir am Samstag eine der Teestuben benutzt um euch an verschiedenen Orten von Unterfels ein Stück Phexischer Geschichte erleben zu lassen. Dieses Konzept wollen wir beibehalten. Vielleicht hat ja der ein oder andere Lust und Ideen, was in der schönen Stadt Unterfels passieren kann und möchte das auch gerne eine Stunde lang darstellen oder betreuen?
Sprecht uns einfach an!


Das Datum
17.-19.04.2020

Der Ort
Die Zitadelle in Wesel am Niederrhein
Tanzstudio Bodywave - Südring 1 – 46483 Wesel

Kosten und Unterbringung
Wir bieten Dir mehrere Möglichkeiten um am Con teilzunehmen:
Bei Meldung und Zahlung nach dem 15.11.2019 erhöht sich der jeweilige Betrag um 5 Euro.

1.) Das ganze Wochenende mit einfacher Vollverpflegung und
Übernachtungsmöglichkeit in den Räumlichkeiten der Lokation - 50,00 Euro
2.) Das ganze Wochenende als Selbstversorger mit Übernachtung in den
Räumlichkeiten der Lokation - 35,00 Euro
3.) Tagesgast am Samstag mit einfacher Vollverpflegung - 35,00 Euro
4.) Tagesgast am Samstag als Selbstversorger - 30,00 Euro

Die Übernachtung erfolgt in den Räumlichkeiten der Tanzschule. Bring Dir bitte ein Feldbett, eine Luftmatratze oder ähnliches mit. In den Tanzräumen kannst Du zu gegebener Zeit dann auf- bzw. abbauen.
Aufgrund der Räumlichkeiten können nicht alle Schlafstätten permanent aufgebaut bleiben.
Die Tanzschule verfügt selber nicht über eine Möglichkeit zum Duschen.
Falls jemand Interesse an einer Ferienwohnung oder Hotelzimmer hat, melden. Wir haben da ein paar Adressen.

Wenn ihr Lust habt zu Kommen, einfach hier melden oder eine Mail an "glueckstagsorga (at) gmx.de"

Eure Glückstags-Orga
Stefan & Sandra            
Suchen Zitieren

#2
Verwirrung: Im Betreff steht 26.-28.4.20 und in der Beschreibung 17.-19.04.2020. Was ist richtig?
Hey Ho Hey
Suchen Zitieren

#3
Danke für die Erkennung des Fehlerteufels
Suchen Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste